titoder.gif (18518 Byte)


VIII. AV-Medien


Zusammengestellt von: Hanns-Georg Helwerth, Landesbildstelle Württemberg, Stuttgart.

Geschichte Polens neunzehnhundertzwanzig bis neunzehnhundertfünfundvierzig (1920-1945)
12 Dias f+sw.1988
Zeitgenössische Photographien geben wichtige historische Ereignisse der polnischen Geschichte und deren Schauplätze in der Zwischenkriegszeit und während des 2. Weltkriegs wieder.
LBW 10 03011

Endlich wieder ein Staat, neunzehnhundert bis neunzehnhundertdreißig (1900-1930)
ST: Polen im zwanzigsten Jahrhundert
Video, 24 Min., f+sw, 1991
Der Film zeigt, wie nach mehreren brutal unterdrückten Aufständen der Erste Weltkrieg die entscheidende Wende herbeiführt: Polen wird endlich wieder ein Staat. Ein Staat allerdings, der von außen und innen gefährdet ist.
LBW 42 01390

Vorkriegszeit und Zweiter Weltkrieg, neunzehnhundertdreißig bis neunzehnhundertfünfundvierzig (1930-1945)
ST: Polen im zwanzigsten Jahrhundert
Video, 25 Min., f+sw, 1991
Es gibt für die Polen eine traumatische Erfahrung, die in jedem Jahrhundert neue Nahrung erhält: das Arrangement der großen Nachbarn Rußland und Deutschland auf Kosten Polens. 1939 ist es wieder soweit - Hitler und Stalin beschließen, Polen unter sich aufzuteilen.
LBW 42 01391

Die Volksrepublik Polen, neunzehnhundertfünfundvierzig bis neunzehnhundertachtzig (1945-1980)
ST: Polen im zwanzigsten Jahrhundert
Video, 27 Min., f+sw, 1991
Der Film zeigt alle Stadien der Entwicklung vom aufgezwungenen Stalinismus über den Versuch eines "eigenen Weges zum Sozialismus" bis hin zu den erfolgreichen Streiks der oppositionellen Gewerkschaftsbewegung "Solidarnosc" unter Lech Walesa.
LBW 42 01292

Oberschlesien, Grenzland und Brücke zu Europa
ST: Geschichte Schlesiens
Video, 23 Min., f+sw, 1993
Der Film gibt einen Einblick in die Geschichte Oberschlesiens im 19. und 20. Jahrhundert, läßt seine wirtschaftliche Bedeutung sowohl für Deutschland als auch für Polen erkennen und verdeutlicht die Probleme nationaler Identität und nationaler Minderheiten.
LBW 42 01571

Polen, das oberschlesische Industriegebiet
Video, 15 Min., f, 1994
Informationsfilm über das oberschlesische Industriegebiet als ältestem Montanrevier des europäischen Kontinents. Neben der geschichtlichen Entwicklung werden die gegenwärtige ökonomische und ökologische Krise geschildert sowie Versuche zur Problemlösung, so z. B. die Entwicklung von Ecocoal als raucharmen Brennstoff der Zukunft (s. a. 32 10314).
LBW 42 10314

Das Oderbruch, Beispiel einer Kulturlandschaft
16 mm-Film, 15 Min., f, 1993
Nach einer Einführung in die heutige Kulturlandschaft und die ehemalige Naturlandschaft des Oderbruchs werden die Trockenlegung und die Kolonisation unter Friedrich II. sowie die Agrarentwicklung des 19. und 20. Jahrhunderts dargestellt. Anschließend werden die Entwicklungen nach 1990 dokumentiert (s. a. 42 10267).
LBW 32 10367


Schlesien - Brücke in Europa
Dokumentation in zwei Teilen.
© ZDF 1996.
Der Film zeigt "das, was war, und das, was ist", und macht deutlich, daß sich Schlesien heute als Brücke in Europa versteht, als Bindeglied zwischen Ost und West"(Filmkommentar).

Wo Deutschland endet
Dokumentation in drei Teilen
Teil 1: Die Oder von der Mündung bis zur Neiße.
SPIEGELTV Reportage
© 1996.
Eine kritische Bilanz der deutschen Ostgrenze heute mit historischen Rückblicken.


Back

Copyright ©   1996  LpB Baden-Württemberg   HOME

Kontakt / Vorschläge / Verbesserungen bitte an: lpb@lpb-bw.de